André Kleinheisterkamp

André Kleinheisterkamp

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1967 - 1971 Grundschule Stuttgart Gaisburg
1980 - 1981 Bundeswehr
Juni 1987
1. juristisches Staatsexamen, Universität Tübingen
während des Studiums Praktika u.a. bei Rechtsabteilung Daimler – Benz AG, IBM Deutschland GmbH
Juli 1990 2. Juristisches Staatsexamen, Landgericht Stuttgart
1990 - 1991 Rechtsanwalt bei Rae Sattler, Stuttgart
1991 - 1993 Leiter der Rechtsabteilung ESAG Energieversorgung Sachsen Ost AG, Dresden 
Aufbau der Rechtsabteilung, Gründung zahlreicher Stadtwerke in Sachsen
seit 1991 KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwaltskanzlei (Schwerpunkt Energierecht, Immobilienrecht, Wirtschaftsrecht, zahlreiche Vorträge im In- und Ausland)
1993 - 1999 Chefsyndicus DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH 
1. deutscher Immobilien Cross Border Deal, Kraftwerk Nossener Brücke; jur. Verantwortung für zahlreiche innovative Verträge, bspw Kraftwerksneubauten, inkl. Planungsrecht, Leasing von Leitungsnetzen etc.
2000  Geschäftsführer und Alleingesellschafter KHK Kleinheisterkamp RA GmbH
(Umwandlung aus KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwaltskanzlei)
2000 - 2010 Geschäftsführer Bürohaus Elbflorenz GmbH & CO. KG
Eigentümerin des World Trade Center Dresden;
Verkauf 2008/2009, danach Abwicklung der Gesellschaft bis Ende 2010
2000 - 2008 stellvertretender Vorstandsvorsitzender ASB Dresden und
stellvertretender ARVorsitzender ASB Dresden-Kamenz gGmbH
2007 Verkauf von Anteilen der KHK Kleinheisterkamp RA GmbH
2007 - 2011 Niederlassungsleiter Rödl & Partner Wirtschaftsprüfungs-/ Steuerberatungsgesellschaft mbH, Dresden
Geschäftsführer Rödl Kleinheisterkamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
seit 2007 Investor/ Eigentümer, GF Bodetal Therme in Thale
Therme Thale BetriebsGmbH & CO.KG
seit 2011 Anwaltskanzlei KHK Kleinheisterkamp Rechtsanwälte, Dresden 
seit 2011 GF Medicus Service GmbH, Berlin

 

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (verhandlungssicher, zahlreiche Vertragsverhandlungen in USA)
  • Französisch (fließend umgangssprachlich)
  • Italienisch (umgangssprachlich)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)

 

Sonstige Aktivitäten

  • Schul- und Studienzeit: Reiseleitung in ganz Europa
  • Schulzeit: Stuttgarter Hymnus Chorknaben, Philharmonia Vocalensembel Stuttgart
  • Mitglied Rotary Club Freital, seit 2000
  • Präsident RC Freital 2007/2008 und 2012/2013
  • Mitglied Industrieclub Sachsen
  • Mitglied Golfclub Elbflorenz Dresden
  • Segeln

 

Follow us on